Eva-sardinia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. schließen
+31 229 591942

Sie können Eva Sardinia telefonisch erreichen:
Montag - Freitag: 09.- 17.00 Uhr
Samstag: 10.- 16.00 Uhr

 
  • BANT_DEFAULT

Oristano Provinz

Mittleres WestsardinienRegiokaarten
Provinzhauptstadt ist Oristano, ein größerer Ort Terralba. In und rund um Oristano gibt es viele Möglichkeiten zum Sightseeing: das Museum „Arborea Eleonora Antiquarium“, das Rathaus aus dem 17. Jahrhundert, der Dom und die Piazza Eleonora. Die römischen Thermen von Fordongianus, nordöstlich von Oristano, entlang des Flusses Tirso sind von großem historischem Interesse.
Entlang der Salzsalinen auf der Sinis-Halbinsel gelangen Sie an der südlichsten Spitze zum antiken Tharros mit zwei korinthischen Säulen, Zisternen, Kloaken, Mühlsteinen, Thermen, Gräbern, nuraghischen Ruinen und einem Kastell. Nur wenige Schritte entfernt steht der spanische Turm von San Giovanni. In Bosa können Flamingos beobachtet und die Burg Castellum di Serravalle besichtigt werden.
Sa SartigliaOristano
Sa Sartiglia in Oristano ist der spektakulärste und am aufwendigsten gestaltete Karneval auf Sardinien. Ein Reiter-Spiel mit mittelalterlichen Wurzeln, in dem mutige Reiter in einem Turnier um den Rang des „Su Componidori“ (Turnierleiters) konkurrieren. Die maskierten Reiter eines geheimnisvollen Gottes müssen einen Stern durchbohren.
Das Festival findet am Sonntag und Dienstag (6 + 8. März 2011) während des Karnevals statt.

Unterkunft

Asfodeli Villa

Villa Asfodeli - Tresnuraghes

Hotel mit ganz viel Charme

Im Herzen von Tresnuraghes gleich gegenüber der alten Kirche am Dorfplatz steht die Villa Asfodeli. Diese Jugendstilvilla ist früher die Villa des Dorfarztes gewesen und wurde von den heutigen Eigentümern, dem Architekten Guglielmo und seiner Frau Maria Cristina, liebevoll renoviert. Originale Terrazzoböden, Stuckdecken und antike Möbel strahlen viel Charme aus und machen das Hotel zu einem wunderbaren Urlaubsdomizil für alle, die den „wilden“ Nordwesten erkunden möchten. Von den 17 geräumigen Zimmern wurden 11 in der Jugendstilvilla realisiert. Drei der Zimmer liegen im Nebengebäude am Pool, wo sich früher auch der Weinkeller befand. Fast alle Zimmer bieten Ausblick auf Garten, Pool und das Meer in der Ferne.

Hotel Lucrezia

Hotel Lucrezia - Riola Sardo

Charmantes Hotel in einem zauberhaften Garten

Eine der romantischsten Unterkünfte auf Sardinien ist das Hotel Lucrezia, ein altes Bauernhaus behutsam restauriert als kleines Hotel. Durch eine niedrige Holztür betreten Sie den kleinen Empfang und zauberhaften Garten. Gleich fühlt man sich wie in einer anderen Welt. Das Hotel Lucrezia wurde liebevoll mit viel Respekt für die Traditionen wieder hergestellt, aber mit allem Komfort von heute ausgestattet. Der schön gestaltete mediterrane Garten lädt zum entspannten Verweilen nach einem Ausflug ein.

Country Hotel Mandra Edera

Country Hotel Mandra Edera - Abbasanta

Kleines Landhotel mit Reiterhof

Das Landhotel Mandra Edera ist ein kleines Familienhotel im grünen Landesinneren Sardiniens, nahe der Stadt Abbasanta. Das Hotel liegt in einem wunderschönen, weitläufigen Park umgeben von uralten Eichen. Das Landgut Mandra Edera ist ein Paradies für Pferdeliebhaber, hier können Sie Reitunterricht nehmen, an Exkursionen zu Pferde teilnehmen oder einfach Ausflüge in die geheimnisvolle Landschaft unternehmen. Im Restaurant bereitet der Koch köstliche sardische Gerichte zu unter Verwendung regionaler Produkte und dem Biogemüse aus dem eigenen Anbau.

Country Resort Capo Nieddu

Country Resort Capo Nieddu - Cuglieri

Ländlicher Luxus

Das einladende Weingut Capo Nieddu ist ein herrliches Domizil, um sowohl Luxus, Entspannung, eine hervorragende Gastronomie und Ruhe im Urlaub zu kombinieren. Umgeben von hofeigenen Weinstöcken und Obstbäumen können Sie eine weite Aussicht über das azurblaue Meer genießen. Auf dem Anwesen befindet sich ein Reitzentrum, ein Golfplatz liegt gleich in der Nähe und es gibt viele Möglichkeiten für interessante Ausflüge und ausgedehnte Wanderungen in der Umgebung.

Hotel Raffael

Raffael Hotel - Putzu Idu

Zwischen Meer und Lagune

Umgeben von einer unberührten, kargen Natur erwartet Sie das ruhig gelegene Hotel Raffael auf der Sinis Halbinsel nahe dem Cappo Manu. Nur wenige Schritte sind es bis zum hellen, feinen Sandstrand zwischen Meer und flacher Lagune, in der auch Flamingos leben. Viele der schönsten Strände Sardiniens finden Sie hier an der mittleren Westküste. Ein Badeparadies und Eldorado für alle Naturfreunde, aber auch für alle Freunde des Wassersports, denn im Westen weht eher eine erfrischende Brise.

Golf Hotel Is Arenas

Resort Is Arenas - Narbolia

Luxus Resort an der unberührten Westküste Sardiniens

Am Naturschutzgebiet von Is Arenas, eingebettet in einen 700 Hektar großen schattenspenden Pinienhain, befindet sich das 5- Sterne Luxus Golf Hotel Is Arenas. Für alle Naturliebhaber und Golfer das ultimative Urlaubsdomizil auf Sardinien. In exklusiver Atmosphäre können Sie im Hotel Is Arenas eine herrliche Natur in vollkommener Ruhe genießen. Dieses moderne Luxus Resort gliedert sich äußerst harmonisch in die Natur ein. Bei der Wahl des Interieurs wurde viel Sorgfalt auf die Verwendung natürlicher Materialien und modernes, klares Design gelegt. Im Hauptgebäude liegen Rezeption, eine einladende Lounge, Restaurant, Bar, das SPA Center und ein Großteil der Zimmer. Garden Suiten und zwei Villen verteilen sich im Hain.

ANTICA DIMORA DEL GRUCCIONE

Albergo Antica Dimora del Gruccione - Santu Lussurgiu

Albergo Diffuso im Patrizierhaus

Die Antica Dimora del Gruccione befindet sich in einem großzügigen historischen Patrizierhaus, das im spanischen Stil errichtet wurde. Steinerne Bögen und Gewölbe, sichtbare Holzbalkendecken und schmiedeeiserne Balkone bilden den stilvollen Rahmen dieses kleinen Hotels. Die Einrichtung besteht aus einem gekonnten Mix aus antiken und modernen Möbeln. Das Hotel liegt in der historischen Altstadt von Santu Lussurgiu im Montiferru, einer Bergregion in der ruhigen Provinz Oristano. Die 12 Zimmer und eine Suite bzw. Apartment verteilen sich auf mehrere benachbarte Häuser, daher auch die Bezeichnung Albergo Diffuso. Das Restaurant ist sehr zu empfehlen, denn Antica Dimora arbeitet mit den Prinzipien der "Slow Food" Bewegung.

Is Benas Country Lodge

Is Benas Country Lodge - San Vero Milis

Romantisches Landhotel im Westen Sardiniens

Die Is Benas Country Lodge ist ein kleines romantisches Landhotel mit einer entspannten, zwanglos eleganten Atmosphäre. Wer eine unverfälschte Natur Sardiniens sucht, findet diese auf der Sinis-Halbinsel mit Lagunen und Schwärmen von Flamingos. Zahlreiche Relikte alter Zivilisationen wie die römischen Ruinen von Tharros laden zur Erkundung ein und viele herrliche Strände sind von hier schnell erreicht. Im Stil eines Landhauses angelegt liegt dieses Hotel mit nur 18 Zimmern eingebettet in einem sorgfältig gepflegten Park. Eine blühende Oase der Ruhe, die mit den Farben und Aromen mediterraner Vegetation betört. Das Is Benas ist ein idealer Ort für alle, die in exklusiver Umgebung einen Urlaub der Muße wünschen und ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in eine unberührte Natur und zu interessanten archäologischen Stätten Sardiniens.

Hotel Regina d'Arborea

Hotel Regina d’Arborea - Oristano

Bezauberndes Hotel im alten Stadtpalast

Mitten im Herzen von Oristano an der Piazza Eleonora d'Arborea steht das Hotel Regina d'Arborea. Mehr als zwei Jahre lang wurde der ehemalige Stadtpalast des Bürgermeisters aus dem 19. Jahrhundert in ein Hotel mit allem modernen Komfort verwandelt. Von einigen Zimmern aus blicken Sie auf die Statue der Eleonora, der sardischen Richterin und Heldin des Mittelalters. Alle sieben Zimmer des Hotels liegen im ersten Stock und sind wunderschön im historischen Stil des Palazzos eingerichtet. Details wie Deckenfresken und Steinböden erstrahlen wieder in ihrem originalen Glanz. Jedes der Zimmer ist individuell gestaltet. Romantische Betten und antike Möbel lassen ein fast herrschaftliches Gefühl aufkommen.

Aquae Sinis Albergo Diffuso

Aquae Sinis Albergo Diffuso - Cabras

Landestypisches Hotel im Westen Sardiniens

Das Aqua Sinis ist ein charmantes Hotel im Dorfkern des Fischerdorfes Cabras und setzt sich aus drei Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert zusammen. Alle Häuser wurden liebevoll und mit vielen schönen Details saniert. Grüne Oasen in den Innenhöfen und das Spa laden zum Relaxen ein nach einem interessanten Ausflug oder Badetag am Strand von Torre Grande. Eine unberührte Natur, Kultur und schöne Strände finden Sie auf der Sinis- Halbinsel. Fische aus der benachbarten Lagune sind in Cabras eine Spezialität. In den 70er Jahren wurde der Ort durch die Funde der Giganten von Mont e Prama bekannt. Im Museum können Sie einige der Skulpturen bewundern. Kurzum, ein schönes Domizil, um die Vielfalt der Westküste zu erkunden!

Sa Pischedda Bosa

Hotel Palazzo Sa Pischedda - Bosa

Historischer Palast im pittoresken Bosa

Der Palazzo Sa Pischedda liegt inmitten des mittelalterlichen Altstadtzentrums von Bosa. Das malerisch bunte Städtchen an der Westküste Sardinien wird auch „Città del Sole“, Stadt der Sonne genannt. Historische Deckenfresken, antikes Mobiliar und moderner Komfort vereinen sich angenehm harmonisch in diesem Jugendstil Palast, der bereits seit 1896 als Hotel betrieben wird. Eine zerklüftete Küste mit kleinen Buchten und versteckten Sandstränden in einer unberührten Natur und zahlreiche archäologische Stätten machen Bosa zu einem ganzjährig schönem Urlaubsort mit vielen Ausflugsmöglichkeiten. Am Nachmittag lädt ein Bummel durch die schmalen Gassen mit kleinen Läden und Kunsthandwerksläden ein. Abends ein romantischer Spaziergang entlang des Temo Flusses.

Corte Fiorita

Corte Fiorita Albergo Diffuso - Bosa

Charmant hotel in romantisch Bosa

Corte Fiorita ligt in het romantische en kleurige plaatsje Bosa, de stad van de zon aan de Sardijnse westkust. Dit gedeelte van Sardinië wordt gekenmerkt door mooie witte stranden, kristalhelder zeewater, rotsachtige kusten en archeologische vindplaatsen. Het prachtige plaatsje Alghero ligt op slechts een uurtje rijden van Bosa. Corte Fiorita is een ‘albergo diffuso’, dat wil zeggen dat de accommodatie verdeeld is over een aantal historische huizen. Alle kamers zijn modern ingericht, beschikken over alle comfort en sommigen hebben uitzicht op de rivier Temo.

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter