Eva-sardinia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. schließen
Anfrage!
phone+31 229 591942

Sie können Eva Sardinia telefonisch erreichen:
Montag - Freitag: 09.- 17.00 Uhr
Samstag: 10.- 16.00 Uhr

 
  • BANT_DEFAULT

15 Tage Autorundreise Luxus Strandresorts zum Wohlfühlen

Urlaub in vollkommener Entspannung im Paradies Sardinien

Während dieser Autorundreise übernachten Sie in Luxus Resorts an der wunderschönen Küste Sardiniens, meist mit einem privaten Strand.

Die Reise beginnt im Nordwesten Sardiniens in der Nähe der angenehmen Stadt Alghero. Die zweite Station befindet sich im Süden Sardiniens an den wunderschönen Stränden von Chia.

Von Santa Maria Navarrese in Ostsardinien aus können Sie zahlreiche Strände und Buchten erkunden, die nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar sind. Pittulongu im Norden ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Costa Smeralda und den Maddalena-Archipel zu erkunden.

Ein entspannter, komfortabler Urlaub in einem Paradies mit weißen Sandstränden, türkisfarbenem Meer, versteckten Buchten und malerischen Orten.
Wohlfühlurlaub
Die schönsten Küsten
Fähre Livorno – Olbia v.v.
Inkl. Halbpension
Luxus Hotels & Resort
ausführliche Reisetipps

Fotos

  • Chia Strand Sardinie
  • Hotel Punta Negra
  • Hotel Punta Negra
  • Hotel Punta Negra
  • Costa dei Fiori
  • Costa dei Fiori
  • Costa dei Fiori
  • Lanthia Resort
  • Lanthia Resort
  • Lanthia Resort
  • The Pelican Beach Resort & Spa
  • The Pelican Beach Resort & Spa
  • The Pelican Beach Resort & Spa
  • Maddalena Archipel

Programm

1.Tag Fähre Livorno – Olbia

In Livorno nehmen Sie am Abend die Fähre nach Olbia.
Sie übernachten an Bord der Fähre.

Hotel Punta Negra

2.Tag: Ankunft Olbia – Alghero

Am Morgen kommen sie früh im Hafen von Olbia an. Dort fahren Sie eine schöne Route über die Nordküste Sardiniens zur ersten Unterkunft. Unterwegs können Sie einen Zwischenstopp machen bei Santa Teresa Gallura, eeiner gemütlichen Kleinstadt mit guten Restaurants und hübschen Terrassen. In der Ferne sehen Sie die französische Insel Korsika.

Dann setzen Sie Ihre Reise in Richtung der sardischen Nordwestküste fort. Das erste Hotel liegt in der Nähe der angenehmen Stadt Alghero.

Übernachtung: Hotel Punta Negra

Hotel Punta Negra

3. + 4. Tag: Alghero

Die Altstadt von Alghero zeigt viele katalanische Einflüsse und wird von schmalen Pflastergassen geprägt. Es gibt zahlreiche Restaurants und Geschäfte.

Auf Sardinien gibt es Überreste von ca. 7.000 Nuraghen-Türmen, Befestigungsanlagen aus prähistorischer Zeit. Etwas außerhalb von Alghero ist die Nuraghe Palmavera einen Besuch wert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Nekropole von Anghelu Ruju und die Grotten des Neptun am Capo Caccia.

Nach einem Tag am Strand lässt es sich abends herrlich auf den alten Wehrmauern am Hafen und am Strandboulevard flanieren und sich danach entspannt auf eine der gemütlichen Terrassen setzen.

Übernachtung: Hotel Punta Negra

Costa dei Fiori

5. Tag: Alghero – St Margherita di Pula

Heute fahren Sie in den Süden Sardiniens. Besuchen Sie unterwegs das UNESCO-Weltkulturerbe Su Nuraxi, eine beeindruckende prähistorische Burg.

Das charmante Vier-Sterne-Hotel Costa dei Fiori befindet sich in St. Margherita di Pula, wo Sie drei Nächte bleiben werden.

Übernachting: Hotel Costa dei Fiori

Costa dei Fiori

6. + 7. Tag: St Margherita di Pula

Das Hotel liegt nur 45 km von Cagliari, der Hauptstadt Sardiniens, entfernt.

Kaufen Sie in einer der eleganten Einkaufsstraßen wie der Via Manno oder der Via Garibaldi ein. Schauen Sie sich die Via Roma an, eine Straße mit stattlichen Fassaden und einer langen Galerie mit stilvollen Geschäften, Bars und Restaurants.
Es gibt auch einige interessante Museen und der berühmte Frischmarkt von San Benedetto ist ein echtes Erlebnis!

Eine 15-minütige Fahrt vom Hotel entfernt befindet sich der Strand von Chia, einer der schönsten Strände Südsardiniens.

Übernachtung: Hotel Costa dei Fiori

Lanthia Resort

8. Tag: St Margherita di Pula – Santa Maria Navarrese

Für die Fahrt in das nächste Hotel nehmen Sie die zauberhafte Küstenroute nordwärts mit Panoramablicken über die einzigartige Küste, türkisfarbige See und wunderschöne Lagunen. Diese Route lädt zum Genießen ein.

In Santa Maria Navarrese steht das 4-Sterne-Designhotel Lanthia Resort. Nach dem Check-In können Sie sich erst einmal von allen Eindrücken ausruhen oder gleich einen erfrischenden Sprung in den Pool, der als Kulisse die Berge hat, machen.

Übernachtung: Lanthia Resort

Borgo delgi Ulivi Residence

9. + 10. Tag: Santa Maria Navarrese

Als Gast von Lanthia Resort steht Ihnen der ausgezeichnete Privatstrand zur Verfügung. Ab Santa Maria Navarrese und dem naheliegenden Arbatax gibt es herrliche Rundfahrten entlang der sardischen Südostküste. Nehmen Sie teil an einer der exklusiven Ausflüge des Resorts!

Am Abend nutzen Sie das Dinner im Restaurant von Lanthia Resort und flanieren danach auf dem gemütlichen Boulevard der Kleinstadt Santa Maria Navarrese. Vielleicht wollen Sie noch einen kühlen Cocktail trinken auf einer der Terrassen?

Übernachtung: Lanthia Resort

The Pelican Beach Resort & Spa

11. Tag: Santa Maria Navarrese – Pittulongu

Heute geht es nordwärts über die Küstenroute. Der erste Teil der Reise geht durch das Naturgebiet in den Bergen, danach weiter entlang der Ostküste.

Zahlreiche Küstenorte, unter anderem Cala Liberotto, La Caletta und Porto San Paolo kreuzen Ihren Weg.

Übernachtung: Pelican Beach Resort

The Pelican Beach Resort & Spa

12. + 13. Tag: Pittulongu

Der Privatstrand dieses Resorts ist ausgestattet mit komfortablen Strandliegen und Sonnenschirmen. Nach dem Sonnenbaden entspannen Sie sich auf einer der gemütlichen Terrassen in Golfo Aranci, dem Fischerdorf, nur 10 km von Pittulongu entfernt.

Möchten Sie sehen, wo sich die internationale Elite verwöhnen lässt? The Pelican Beach Resort befindet sich ganz in der Nähe der Costa Smeralda mit außergewöhnlich prunkvollen Resorts, wie zum Beispiel Baia Sardinia, Porto Cervo und Porto Rotondo. In dieser Region finden Sie Villen und Jachten, weltberühmte Restaurants, Modeläden mit Designerkleidung und ein schwungvolles Nachtleben.

Der Strand bei Baia Sardinia ist ein echter Insidertipp! Dieser feine Sandstrand ist in einer großen Meeresbucht gelegen und hat Aussicht auf die Insel Caprera.

Übernachtung: Pelican Beach Resort

14. Tag: Pittulongu – Olbia

Leider neigt auch diese Reise sich dem Ende. Pelican Beach Resort liegt zum Glück in der Nähe von Olbia, so dass Sie den Tag noch am Strand verbringen können. Vielleicht wollen Sie aber lieber noch im Wellnessbereich bleiben und total entspannt Ihre Rückfahrt antreten?

Aus Olbia bringt Sie die Nachtfähre nach Livorno.

15. Tag: Ankunft Livorno

Am Morgen kommt die Fähre in Livorno an. Wir wünschen Ihnen eine gute Weiterfahrt und Heimreise!

Unterkünfte

Hotel Punta Negra

Hotel Punta Negra

Das Hotel Punta Negra befindet sich in einzigartiger Lage. Eingebettet in den Pinienhain liegt es unmittelbar am von Felsen gesäumten Sandstrand mit weitem Blick über die Bucht bis nach Alghero. Zur romantischen Altstadt ist es nicht weit und der kleine Ort Fertilia ist in wenigen Schritten erreicht. Hier können Sie in Ruhe am Pool entspannen, eine gute Küche im Restaurant genießen und gleichzeitig das quirlige Alghero erleben.

Für alle Naturfreunde und Aktivurlauber bietet das Hotel Punta Negra eine hervorragende Ausgangslage. Viele schöne Buchten und Strände des Naturschutzparks Porto Conte gilt es zu erkunden. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten wie das Capo Caccia liegen um die Ecke und für alle Wassersportler gibt es ein breites Angebot an Aktivitäten.

Costa dei Fiori

Hotel Costa dei Fiori

Das elegante Hotel Costa dei Fiori in Santa Margherita di Pula ist ein idealer Ort für alle, die einen erholsamen Urlaub in entspannter Atmosphäre verleben möchten. Genießen Sie eine hervorragende Küche, die unmittelbare Nähe zum glasklaren Meer und entdecken Sie die schönsten Strände dieses Küstenstrichs und die spannende historische Seite Sardiniens.

Die Architektur des Costa dei Fiori vermittelt einen Flair des traditionellen Sardiniens, verbunden mit allen modernen Annehmlichkeiten. Umgeben ist das Hotel von einem wunderschönen grünen Park. Zwischen Palmen und Blumen gehen Sie ein paar Schritte zum Meer, wo Sie einen großen Meerwasserpool mit Sonnenterrasse vorfinden. Fast grenzenlos scheint dieser in das Meer über zu gehen.

Lanthia Resort

Lanthia Resort

Gleich neben dem ruhigen Örtchen Santa Maria Navarrese liegt dies „Schmuckstück“- das Hotel Lanthia Resort. Wenn Sie moderne Architektur und Design zu schätzen wissen, ist das Hotel definitiv ein Muss. Zum privaten feinen Sandstrand haben Sie es nur wenige Schritte weit. Insgesamt ein wunderbares Hotel, um einen Urlaub in edlem Ambiente und in völliger Entspannung zu verbringen.

Jedes Zimmer ist in Einrichtung und Farben einem eigenen Thema gewidmet, inspiriert von verschiedenen Orten auf Sardinien. Der Einsatz von Stoffen, Kunst und Licht in den geräumigen Zimmern verbindet auf das Schönste Tradition mit modernem Komfort.

Pelican Beach Resort

Pelican Beach Resort & SPA

Das Pelican Beach Resort ist ein entzückend romantisch und ruhig gelegenes Hotel direkt am Strand von Pittulongu, einem kleinen Dorf an der Panoramastraße von Olbia nach Golfo Aranci im Nordosten Sardiniens. Um Gästen einen vollkommen entspannten Urlaub gewährleisten zu können, ist dieses Resort nur für Erwachsene geeignet.

Die Zimmer des Pelican Beach Resort verteilen sich auf zwei Standorte. Die "Villa Pelican", die ursprüngliche Hotelvilla ist ganz in traditionell sardischer Architektur gehalten, sie liegt direkt am Strand umgeben von einem wunderschönen Garten. Gleich dahinter liegt das "Garden Fitness & SPA House", die Erweiterung des Haupthauses. Es ist sehr geschmackvoll modern eingerichtet in einem zeitgemäßen Design. Die moderne Architektur bildet einen spannenden Kontrast zur Villa.

Karte

Reis je met een ander aantal personen? Reis je met je eigen auto?Ist die Zahl der Personen anders? Fahren Sie mit eigenem Auto?
Vraag hier een offerte aan.Hier gehts zur Anfrage

15 Tage Autorundreise Luxus Strandresorts zum Wohlfühlen

Inklusiv

Inclusief

Fährüberfahrt Livorno-Olbia mit Übernachtungen in 2-Personskabine inkl. PkW Kat. 2.
Unterkunft in einem Doppelzimmer im Charme Hotel inklusive Halbpension.
Hotel Punta Negra: 3 Nächte
Hotel Costa dei Fiori: 3 Nächte
Lanthia Resort: 3 Nächte
The Pelican Beach Resort & SPA: 3 Nächte

Exclusief

Exklusiv

Mahlzeiten an Bord der Fähre
Kurtaxe

Bitte beachten Sie: Aufgrund des luxuriösen Charakters der ausgewählten Unterkünfte ist diese Tour nur für 16+ geeignet.

Es ist möglich Zimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten - sofern vorhanden - zu erhalten. Gegen Aufpreis können Sie ein Zimmer zur Einzelnutzung buchen.
Alle angegebenen Preise sind Richtpreise, gültig pro Person und basieren auf der Teilnahme von mindestens zwei Personen.

Haben Sie zusätzliche Wünsche? Möchten Sie in einem anderen Zeitraum als angegeben abreisen, möchten Sie diese Reise als Mietwagenrundreise machen oder möchten Sie mit der Fähre ab Genua nach Olbia anzureisen? Bitte kontaktieren Sie uns für eine maßgeschneiderte Angebot.
Eva Sardinia

Reisen mit Eva Sardinia

Sie können diese Reise direkt selbst buchen. Haben Sie noch Fragen?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter