Eva-sardinia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. schließen
Anfrage!
house
phone+31 229 591942

Sie können Eva Sardinia telefonisch erreichen:
Montag - Freitag: 09.- 17.00 Uhr
Samstag: 10.- 16.00 Uhr

mail
chat
facebook
wordpress
language german
flag nl
 
  • BANT_DEFAULT

8 Tage Rundreise Sa Sartiglia und der Paganische Karneval

Erleben Sie das mittelalterliche Reiterspiel Sa Sartiglia

Die Sarden sind ein Volk, das sehr stolz auf ihre Traditionen ist. Eine große Anzahl traditioneller Feste, der Gebrauch der sardischen Sprache und die vielen lokal produzierten Lebensmittel, Weine und Liköre zeugen davon.

Eine der größten kulturellen Veranstaltungen zum Karneval auf der Insel ist Sa Sartiglia in Oristano im Westen Sardiniens. Ein Reiter- und Kostümfest, das bereits im Mittelalter zu Zeiten der spanischen Besatzung dieses Teils von Sardinien gefeiert wurde.

Die Sa Sartiglia findet immer am letzten Sonntag und Dienstag des Karnevals statt. Im Jahr 2019 fallen diese beiden Tage auf den 3. und 5. März, einmal von der Bauern- und dann der Handwerkergilde ausgetragen. Auf dieser besonderen Mietwagen Rundreise haben Sie die einzigartige Gelegenheit als einer der wenigen Touristen dieses außergewöhnliche Ereignis zu erleben.
inkl. Flug
inkl. Mietwagen
7 Übernachtungen in Hotels
inkl. Logie & Frühstück
inkl. Eintrittskarten Sa Sartiglia
ausführliche Reise- Tipps

Fotos

  • Sa Sartiglia Oristano
  • Sa Sartigila Oristano Sardinie
  • Tamburini Gavoi
  • Tamburini Gavoi
  • Mamuthones Mamoiada
  • Mamuthones Mamoiada
  • Sa Sartiglia Oristano
  • Mamuthones Mamoiada
  • Oristano omgeving
  • Mamuthones Mamoiada
  • Sa Sartiglia Oristano
  • Sa Sartiglia Oristano
  • Sa Sartiglia Oristano

Programm

Tag 1: Ankunft auf Sardinien

Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und weiter geht es zum ersten Hotel.

Tamburini Gavoi

Tag 2: Sos Tumbarinos

In der Karnevalszeit gibt es in Sardinien viele traditionelle Feste. Traditionen, die für das Christentum entstanden sind.

In Gavoi geht das ganze Dorf nach Sos Tumbarinos aus. Jeder von klein bis groß, jung und alt hat eine Trommel und nimmt an dieser Party teil. Bei Sos Tumbarinos geht es nicht so sehr ums Ankleiden, sondern um die Musik, den Sound. Sos Tumbarinos (die Trommeln, die Trommeln) werden von Dreiecken, Flöten, Mundharmonikas und antiken Saiteninstrumenten begleitet.

Mamuthones Mamoiada

Tag 3: Mamutones und Ishadores

In der Stadt Mamoiada sind die Hauptfiguren die Mamutones und die Ishadores. Die Mamutones tragen eine dunkle Maske mit einer braunen Ziegen- oder Schafshaut und 30 kg! Schafglocken auf dem Rücken. Die Ishadores tragen weiße Hosen, eine schöne rote Jacke und ein Lasso, mit dem sie versuchen, Zuschauer (vor allem die Damen) zu fangen. Zusammen gehen sie durch die Hauptstraße und machen Sprünge, wodurch die Blasen der Mamutones läuten.

Oristano omgeving

Tag 4: Oristano

Während die Vorbereitungen für Sa Sartiglia bereits in vollem Gange sind, können Sie jetzt die interessante Umgebung von Oristano erkunden. An der Spitze der Halbinsel Sinis befinden sich die Überreste der alten römisch-punischen Stadt Tharros. Kurz vor Tharros in dem kleinen Dorf San Giovanni di Sinis befindet sich die älteste Kirche Sardiniens.
Ein Besuch des Cabras-Museums ist ebenfalls lohnenswert. Hier sind die "Giganti di Mont'e Prama" zu sehen. Prähistorische Bilder von Kriegern, die in dieser Region gefunden wurden.

Sa Sartiglia Oristano

Tag 5: Sa Sartiglia

Die größte Veranstaltung während der Karnevalszeit ist Sa Sartiglia, ein Fest mit wunderschönen Kostümen, feurigen Pferden und kräftigen Reitern!
In der Stadt dreht sich alles um Spaß und Massen. Die Hauptfigur des Tages, Su Componidori, trägt ein traditionelles Kostüm mit Maske. Von diesem Moment an kann er den Boden nicht mehr berühren und er steigt auf sein Pferd. In einer Prozession fahren die mehr als 100 teilnehmenden Reiter zu der Straße, in der das Klingeln stattfindet.
Neben den Reitern, die im gleichen Kostüm und mit verzierten Pferden in Trios reiten, nehmen auch Trommler, Trompeter und Folkloregruppen in traditionellen Kostümen an der Parade teil.

Nachdem das Rufzeichen beendet ist, beginnt der zweite Teil des Programms. Während der "Pariglie" reiten die Fahrer Trios mit Höchstgeschwindigkeit durch die Straße, während sie akrobatische Tricks auf ihren Pferden durchführen. Spektakulär!

Su Nuraxi - Barumini

Tag 6: Su Nuraxi

Su Nuraxi in der Nähe der Stadt Barumini ist das imposante Nuragh-Dorf, das auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht.
In Sardinien gibt es etwa 7.000 Überreste von Nuraghtürmen, Verteidigungsanlagen aus vorgeschichtlicher Zeit. Diese geheimnisvolle Nuraghekultur ist einzigartig und kann nirgendwo anders auf der Welt gefunden werden.

Provincie Nuoro

Tag 7: Oristano - Flughafen

Auf dem Weg zurück zum Flughafen können Sie eine Route durch das Inland nach die Stadt Nuoro fahren. Besuchen Sie das interessante ethnographische Museum mit einer wunderschönen Sammlung sardischer Kostüme.
Empfehlenswert ist auch ein Halt im "Banditendorf" Orgosolo, bekannt für seine Wandmalereien.

Tag 8: Rückflug

Leider ist heute bereits der letzte Tag Ihre Rundreise auf der schönen Insel Sardinien. Nach einem ausgiebigen Frühstück ist es Zeit für Ihren Rückflug in die Heimat.

Unterkünfte

ANTICA DIMORA DEL GRUCCIONE

Albergo Antica Dimora del Gruccione

Die Antica Dimora del Gruccione befindet sich in einem großzügigen historischen Patrizierhaus, das im spanischen Stil errichtet wurde. Steinerne Bögen und Gewölbe, sichtbare Holzbalkendecken und schmiedeeiserne Balkone bilden den stilvollen Rahmen dieses kleinen Hotels. Die Einrichtung besteht aus einem gekonnten Mix aus antiken und modernen Möbeln.

Das Hotel liegt in der historischen Altstadt von Santu Lussurgiu im Montiferru, einer Bergregion in der ruhigen Provinz Oristano. Die 12 Zimmer und eine Suite bzw. Apartment verteilen sich auf mehrere benachbarte Häuser, daher auch die Bezeichnung Albergo Diffuso.

Das Restaurant ist sehr zu empfehlen, denn Antica Dimora arbeitet mit den Prinzipien der "Slow Food" Bewegung.

Mariano IV Palace Hotel

Mariano IV Palace Hotel ****

Das Mariano IV Palace Hotel befindet sich direkt im Zentrum der Stadt Oristano im Westen Sardiniens. Oristano ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Das Mariano IV Palace Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, um diese interessante Region Sardiniens zu erkunden. Neben der Stadt selbst ist die archäologische Stätte von Tharros und die Nuraghe Losa in Abbasanta einen Besuch wert.

In der Umgebung gibt es zahlreiche besondere Strände, Buchten und Seen, an denen Sie Flamingos beobachten können.

La Locanda del Conte Mameli

La Locanda del Conte Mameli

Das Romantikhotel La Locande del Conte Mameli befindet sich in einem Herrenhaus, das im 18. Jahrhundert von Graf Mameli im Zentrum von Olbia erbaut wurde. Lange Zeit diente dieses Haus dazu, Monarchen aus ganz Europa zu empfangen.

Nach einer Renovierung vor einigen Jahren wurde das Herrenhaus in ein kleines Hotel umgewandelt, das mit allen modernen Komfort ausgestattet ist. Das Hotel liegt nur wenige Schritte von der Haupteinkaufsstraße von Olbia und von gemütlichen Restaurants und Bars entfernt.

Karte

Reis je met een ander aantal personen? Reis je met je eigen auto?Ist die Zahl der Personen anders? Fahren Sie mit eigenem Auto?
Vraag hier een offerte aan.Hier gehts zur Anfrage

8 Tage Rundreise Sa Sartiglia und der Paganische Karneval

Inklusiv

Inclusief

Flüge Deutschland, der Schweiz oder Österreich
Mietwagen Sunny Cars: VW Polo, Peugeot 308 oder Opel Astra Kombi o.ä.
ohne Selbstbeteiligung und inkl. Zusatzfahrer
7 Übernachtungen im Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück
Eintrittskarten Tribüne Sa Sartiglia

Exclusief

Exklusiv

Kurtaxe

Die angegebenen Preise sind Richtpreise, gültig pro Person und basieren auf der Teilnahme von mindestens zwei Personen.
Es ist möglich Zimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten- sofern vorhanden- zu erhalten. Gegen Aufpreis können Sie ein Zimmer zur Einzelnutzung buchen.

Wenn Sie diese Reise buchen möchten, erhalten Sie ein Preisangebot mit tagesaktuellen Preisen von uns. Gerne schauen wir uns auch nach weiteren Möglichkeiten zur Fluganreise für Sie um. Die Auswahl ist allerdings begrenzt zu dieser Jahreszeit.
Eva Sardinia

Reisen mit Eva Sardinia

Sie können diese Reise direkt selbst buchen. Haben Sie noch Fragen?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter