Eva-sardinia verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. schließen
+49 461 4925122

Sie können Eva Sardinia telefonisch erreichen:
Montag - Freitag: 09.- 17.00 Uhr
Samstag: 10.- 16.00 Uhr

 
  • BANT_DEFAULT

8 Tage Familienrundreise Nord Sardinien

Familienrundreise voller „Abenteuer“ in Nord Sardinien

Diese 8-tägige Rundreise für Familien mit Kindern lädt zur Entdeckungstour in den Norden Sardiniens ein. Gemeinsam erkunden Sie den abwechslungsreichen Norden Sardiniens: schöne Strände, Natur und Ruhe, gutes Essen und viele Ausflugsmöglichkeiten. Groß und klein werden nicht zu kurz kommen!

Ihre Rundtour beginnt in der Nähe der hübschen Stadt Alghero im Nordwesten Sardiniens. Diese Region bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten: Bootsausflüge oder Schnorchel-Touren, eine Grotte und für die Klettermaxen gibt es einen Kletterpark. Weiter geht es in die Gallura im Nordosten, dem wunderschönen Hinterland der reizvollen Costa Smeralda. Besuchen Sie das La Maddalena Archipel, ein Inselgewirr mit herrlichen Badebuchten. Etwas südlicher, an der Ostküste finden Sie Strände mit ganz seicht abfallendem Wasser, perfekt auch für die ganz Kleinen zum Plantschen und für die Größeren gibt es viele Wassersportangebote.

Bei den empfohlenen Unterkünften handelt es sich um typische sardische Agriturismo oder kleine Landhotels, ideal für Familien. Es gibt viel Platz zum Spielen, einen Pool, teilweise Tiere und einen fast familiären Anschluss.
Start- und Ziel: Alghero
inkl. Ryanair Flug
inkl. Mietwagen
inkl. Logie & Frühstück
Unterkunft: Agriturismo & Landhotel
ausführliche Reise- Tipps

Fotos

  • Adventure Park Ragnatella
  • Alghero omgeving
  • Hotel dei Pini
  • Hotel dei Pini
  • Agriturismo I Vigneti
  • Agriturismo I Vigneti
  • Agriturismo Tenuta Pilastru
  • Agriturismo Tenuta Pilastru
  • Agriturismo Tenuta Pilastru
  • La Maddalena18
  • La Maddalena8
  • Maria Caderina Greenvillage
  • Maria Caderina Greenvillage
  • Grotto Bue Marino
  • Porto Pollo Surfen

Programm

Tag 1

Ankunft am Flughafen von Alghero und Übernahme Ihres Mietwagens.

Der Agriturismo Borgo de I Vigneti befindet sich im Dorf Olmedo, nur 16 km von der Altstadt Algheros entfernt, inmitten der hofeigenen Weinberge und Gemüsegärten. Nach erster Erkundung Ihrer Unterkunft können Sie sich mit der reizvollen Stadt Alghero bekannt machen.

Die Altstadt Algheros ist von Festungsmauern umgeben und wird von engen, gepflasterten Gassen geprägt. Autos gibt es hier nicht. Bewundern Sie die herrliche katalanische Architektur und die vielen Denkmäler. Es gibt zahlreiche Restaurants, wo Sie die ganz besondere Küche Algheros genießen können. Außerhalb der Festung liegt der malerische Hafen und gleich anschließend zieht sich die kilometerlange Promenade am Sandstrand entlang, auf der es sich herrlich Bummeln lässt.

Unterkunft: Agriturismo Borgo de I Vigneti – Olmedo

Tag 2

Auf Sardinien gibt es Überreste von ca. 7.000 Nuraghen- Türmen, Festungen aus prähistorischer Zeit. Die geheimnisvolle Nuraghen Kultur ist einzigartig und nirgendwo sonst auf der Welt anzutreffen. Etwas außerhalb von Alghero steht der Nuraghe Palmavera, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Höhlen des Neptun am Capo Caccia, zu denen Sie auch per Boot gelangen. Der Spiel und Abenteuerpark Le Ragnatella muss heute natürlich auch mit Ihren Kindern besucht werden.

Unterkunft: Agriturismo Borgo de I Vigneti – Olmedo

Tag 3

Heute geht es weiter vom Dorf Olmedo in die Gallura. Sie können entlang der nördlichen Küstenstraße fahren und einen Zwischenstopp im charmanten Städtchen Castelsardo einlegen. Etwas südöstlich, lässt sich der Roccia dell' Elefante bestaunen, ein seltsamer Fels in Elefantenform. Von Santa Teresa di Gallura aus, ganz an der Nordostspitze Sardiniens, kann man gegenüberliegend Korsika erblicken.
Der Agriturismo Tenuta Pilastru liegt 5 km von Arzachena entfernt, nicht weit von der berühmten Costa Smeralda und dem Maddalena-Archipel.

Unterkunft: Agriturismo Tenuta Pilastru – Arzachena

Tag 4

Das Tenuta Pilastru ist ein guter Ausgangspunkt für einen Besuch des paradiesischen Maddalena-Archipels. Von Palau aus können Sie mit der Fähre nach La Maddalena, dem größten Ort des Archipels, übersetzen. Es gibt eine wunderschöne Panoramastraße einmal rund um die Insel und entlang der Route finden Sie überall herrliche Strände und kleine Badebuchten. Ein Tagesausflug mit dem Motorboot oder Segelboot zwischen Inseln und Eilanden ist ebenfalls möglich.

Unterkunft: Agriturismo Tenuta Pilastru – Arzachena

Tag 5

Heute fahren Sie entlang der Küstenstraße an der Ostküste mit ihren schönen Stränden. Für einen kurzen Badestopp ist sicherlich auch Zeit. Das Landhotel Maria Caderina Green Village liegt in der Nähe des Dorfes Posada, einem Ort mit einer malerischen mittelalterlichen Altstadt. Über steile Gassen gelangen Sie zu Fuß hinauf zum "Castello della Fava", von wo man einen herrlichen Ausblick über die hügelige Landschaft hat.

Unterkunft: Maria Caderina Green Village – Posada

Tag 6 und 7

Vom Maria Caderina Green Village können Sie bequem die vielen herrlichen Strände der Umgebung erkunden. Fast alle Wassersportarten wie Windsurfen, Kite Surfen, Segeln und Kanu fahren werden an der Küste angeboten. Der Strand fällt zumeist ganz seicht ab in das Meer und ist damit auch für kleinere Kinder zum Plantschen prima. Hier in La Caletta, Santa Lucia oder auch San Teodoro gibt es nette kleine Läden, um nach schönen Souvenirs zu schauen, gemütliche Lokale zum Essen gehen oder ein leckeres Eis zu schlemmen.
Besuchen Sie ruhig den Bauernhof der Eigentümer des Maria Caderina, und wer mag kann Loretta in der Küche bei der Herstellung von Ricotta und Pasta zusehen und auch helfen.

Unterkunft: Maria Caderina Green Village – Posada

Tag 8

Von Posada aus geht es heute wieder zurück nach Alghero, wo diese abwechslungsreiche Rundreise leider schon endet.

Unterkünfte

Agriturismo Borgo de I Vigneti

Der Bauernhof Borgo de I Vigneti liegt in der Nähe der Stadt Olmedo, nur ungefähr 16 km von Alghero entfernt. In der biologisch orientierten Landwirtschaft werden hauptsächlich Gemüse, Obst und Wein angebaut. Aus den Trauben werden exzellente sardische Weine gekeltert, der weiße Vermentino und der rote Cannonau Wein.

Das Borgo de I Vigneti bietet sowohl Zimmer als auch Apartments an. In familiärer Atmosphäre und in aller Muße können Sie hier einen Urlaub auf dem Lande genießen und sich von einer köstlichen, landestypischen sardischen Küche verwöhnen lassen. Und die attraktive Stadt Alghero wie auch herrliche Strände liegen nur wenige Kilometer entfernt.

Agriturismo Tenuta Pilastru

Umgeben von bizarr geformten Granitfelsen und Macchia befindet sich das Tenuta Pilastru ein Stück landeinwärts der Costa Smeralda. Ein guter Ausgangspunkt, um diesen reizvollen Küstenstrich zu erkunden und zugleich einen Urlaub in ruhiger, ländlicher Lage zu verbringen. Ein gutes Restaurant mit landestypischer Küche und ein modernes Spa runden das Angebot ab.

Die einzelnen Gebäude des Tenuta Pilastru verstreuen sich in einer gepflegten Grünanlage, die an „stazzi“ erinnern, kleine typische Landhäuschen der Gallura. Im Hauptgebäude "Lu Pastrucciali“ (der Mandelbaum), liegen Rezeption, Lounge und einige der Zimmer. Alle weiteren Zimmer verteilen sich in kleinen Chalets auf dem Gelände.

Die in den Granitfelsen gefundenen Höhlen wurden in früheren Zeiten hier als Wohnung genutzt.

Maria Caderina Green Village

Das Maria Caderina Green Village ist ein kleines Landhotel und befindet sich wie der Name schon sagt inmitten grüner hügeliger Landschaft. Hier können Sie der Hektik des Alltags entfliehen, sich entspannen und eine wunderbare Ruhe genießen. Fast in Sichtweite liegt das hübsche mittelalterliche Dorf Posada und viele schöne lange Sandstrände befinden sich in guter Erreichbarkeit.

Die Besitzer des Hotels, Familie Murgia, betreiben gleich in der Nähe einen Bauernhof. Zahlreiche Zutaten, die im Restaurant gereicht werden, stammen aus eigener Produktion. Lassen Sie sich verwöhnen von einer hervorragenden traditionell sardischen Küche und der ganz besonderen Gastfreundschaft der Murgias.

Karte

Preise

25-06-2017 - 30-06-2017 € 675 p.P.
01-07-2017 - 31-07-2017 € 950 p.P.
01-08-2017 - 31-08-2017 € 975 p.P.
01-09-2017 - 30-09-2017 € 795 p.P.
01-10-2017 - 28-10-2017 € 725 p.P.
Die angegebenen Preise beinhalten
Unterkunft in einem Doppelzimmer im Agriturismo bzw. und Landhotel inklusive Frühstück.

Flüge mit Ryanair nach Alghero
ab München Memmingen (Mi + So), Frankfurt-Hahn (Mo, Di, Do, Fr + Sa), Düsseldorf-Weeze (Fr + Mo)

Mietwagen Sunny Cars Fiat Punto Evo o.ä.
ohne Selbstbeteiligung, inkl. Zusatzfahrer

insgesamt 7 Übernachtungen
Agriturismo Borgo dei I Vigneti - Olmedo:
2 Übernachtungen im Standard- Zimmer

Agriturismo Tenuta Pilastru - Arzachena:
2 Übernachtungen im Standard- Zimmer

Maria Caderina Green Village - Posada:
3 Übernachtungen im Standard- Zimmer

Alle Unterkünfte verfügen über 3-und 4- Personenzimmer. Bei einem Aufenthalt von 3 oder 4 Personen in einem Zimmer erhalten Sie eine Ermäßigung auf genannte Tarife.

Wenn Sie diese Reise buchen möchten, erhalten Sie ein Preisangebot mit tagesaktuellen Preisen von uns.
Kontaktieren Sie uns einfach, damit wir Ihnen Ihre maßgeschneiderte Rundreise auf Sardinien zusammenstellen können, ob zu zweit, mit Familie, Freunden oder mit einer Reisegruppe. Start- und Zielort dieser Reise, je nach günstigster Fluganreise für Sie, passen wir Ihnen gerne an. Natürlich können Sie Ihre Rundreise verlängern mit einer Zusatznacht im Hotel, kombinieren mit einer Woche Strandurlaub im Hotel oder einem Aufenthalt in einem Ferienapartment.
Eva Sardinia

Reisen mit Eva Sardinia

Sie können diese Reise direkt selbst buchen. Haben Sie noch Fragen?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter